Schriftgröße
Donnerstag 22 Februar 2018

Von Dezember 2015 bis Februar 2016 wurde für Mitglieder des AK-Herrenberg ein Lesekurs Alte Schriften abgehalten. Debora Fabriz, Stadtarchivarin von Nufringen, vormals in Waldenbuch, erläuterte den Teilnehmern in 8 Doppelstunden das richtige Lesen alter Schriften. Es wurden Kurrent, Sütterlin, Fraktur, Rundgotisch und Kanzleischrift durchgenommen. 
Anhand von Praxisbeispielen aus alten Dokumenten wurden von den Teilnehmern Transkriptionen duchgeführt.
Der Kurs fand bei allen Teilnehmern großen Anklang. Im Anschluß wurde ein Aufbaukurs angeboten.

Hier eine Zusammenstellung der Schulungsunterlagen aus dem Grundkurs. Es gibt Übungsbeispiele für Schriften aus unterschiedlichen Anwendungesbereichen und eine (nicht ganz vollständige) Zusammenstellung der dazugehörigen Transkriptionen.
Beispiele für Lesekurs: Beispiele  und  zu gehörige Transkriptionen: Transkriptionen

Als Hilfestellung hier noch eine alphabetische Übersicht über die alten Schriften:  Alte Schriften

Dem interessierten Leser hilft evt.auch folgende Dokumentation im Internet weiter.
Hier ist der Internet-Link:  Digitale Schriftkunde

2016 01 18 Foto Fabriz