Vereinslogo

Nächste Termine

26 Jun 2019 | 08:30 Uhr - 11:00 Uhr;
AK Ostalb-Aalen: Sprechstunde
27 Jun 2019 | 18:00 Uhr - 19:30 Uhr;
VFKBW: Die württembergischen Musterungslisten
29 Jun 2019 | 14:30 Uhr - 17:00 Uhr;
AK Dornstetten: Familienforschung in der Schweiz
03 Jul 2019 | 08:30 Uhr - 11:00 Uhr;
AK Ostalb-Aalen: Sprechstunde
04 Jul 2019 | 19:00 Uhr - 20:00 Uhr;
AK Herrenberg: Inventuren und Teilungen
10 Jul 2019 | 08:30 Uhr - 11:00 Uhr;
AK Ostalb-Aalen: Sprechstunde

Willkommen beim Verein
für Familienkunde in Baden-Württemberg e.V.

Suchen Sie Ihre Vorfahren in Baden-Württemberg oder wollen in die Ahnenforschung einsteigen? Wir, der "Verein für Familienkunde in Baden-Württemberg e.V.", helfen Ihnen gerne bei kniffligen Fragen oder ersten Schritten.

Der 1920 gegründete Verein will den Sinn für Genealogie und Heraldik wecken und beleben und insbesondere die Familienkunde in all ihren Zweigen fördern und pflegen.

Für Einsteiger oder spezielle Fragestellungen, auch zur Wappenkunde, bieten wir regelmäßig Beratungen in unserer Vereinsbibliothek und bei unseren regionalen Arbeitskreisen an. Unsere Vereinsbibliothek steht allen Besuchern offen. Sie hat in ihrem Bestand zahlreiche Familiengeschichten, Ahnenlisten, Ortsfamilienbücher, Auswandererlisten und sonstige genealogische und heimatkundliche Literatur. Der Schwerpunkt liegt in Südwestdeutschland, jedoch sind auch die angrenzenden Gebiete und andere Regionen vertreten. In unserem Vereinsarchiv lagern etliche Nachlässe verstorbener Familienforscher, deren Forschungsergebnisse nur teilweise veröffentlicht sind.

Unsere Vereinszeitschrift "Südwestdeutsche Blätter für Familien- und Wappenkunde" sowie regelmäßige Vorträge und andere Veranstaltungen in Stuttgart und in unseren Arbeitskreisen bieten einen Überblick über die aktuelle Forschung und die Möglichkeit, mit anderen Familienforschern in Kontakt zu kommen. Neue Besucher und Gäste bei den Veranstaltungen sind jederzeit willkommen, ebenso wie ehrenamtliche Mitarbeiter bei den Forschungsprojekten.

Viel Spaß auf unseren Seiten!

Social Media

Unsere Publikationen

vfkbw publikationen

Werden Sie Mitglied

Mitgliedsformular

Besucherzähler

Heute 34

Gestern 31

Woche 34

Monat 754

Insgesamt 21604

26. Januar 2002
Mitgliederversammlung:

Prof. Dr. Günther Schweizer, Rösrath
Kirchenkonventsprotokolle - Ein Rezept gegen die Langeweile genealogischer Daten

22. Februar 2002
Klaus RuppAuswanderung nach Amerika und Osteuropa am Beispiel der Gemeinde Sulzfeld/Baden

22. März 2002
Julian KümmerleLuthertum, humanistische Bildung und württembergischer Teritorialstaat. Die Gelehrtenfamilie Bidembach vom 16. bis zum 18. Jahrhundert

26. April 2002
Eberhard StohrerDie Bedeutung der Mormonen für die heutige Genealogie

30. Mai 2002 Jahresausflug an Fronleichnam
Der diesjährige Jahresausflug führt uns zu einigen interessanten Brennpunkten der Landesgeschichte in die Residenzlandschaft Hohenlohe. Auf der Exkursion besichtigen wir in Öhringen die Stiftskirche und die St. Anna-Kapelle sowie das Schloss in Neuenstein mit Hohenlohe-Museum und Park. Die Fahrt geht weiter über Waldenburg und Kupferzell durch das Kochertal über Künzelsau und Ingelfingen. Am Nachmittag steht Kloster Schöntal mit der neuen Abtei, dem Konventsgebäude und der Klosterapotheke auf dem Programm.

31. Mai 2002
Dr. Wolfgang KnellessenJohannes Reuchlin

27. September 2002
Karl-Heinz FischötterFriedrich Wilhelm Joseph Schelling - der Mensch und seine Zeit

25. Oktober 2002
Albrecht GühringBürgerrecht, Leibeigenschaft und Erbhuldigung in Marbach zwischen 1550 und 1750

29. November 2002
Dr. Wolfgang CaesarSüdwestdeutsche Klosterapotheker

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen