Vereinslogo

Durch eine technische Störung ist derzeit eine Anmeldung in der Familiendatenbank nicht möglich. Im Forum ist das Erstellen neuer Beiträge nicht möglich.
Leider ist der Webmaster derzeit wegen Krankheit nur eingschränkt verfügbar.

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Einstieg in die Familienforschung
Seminar mit Dr. Marco Birn und Dr. Thomas Held
ORT: Landratsamt Reutlingen, Großer Sitzungssaal, Bismarckstraße 47, 72764 Reutlingen
Samstag, 04. Mai 2024 Beginn: 10:00 Uhr  - Samstag, 04. Mai 2024 Ende: 14:30 Uhr

Das vom Kreisarchiv Reutlingen in Kooperation mit unserem Verein als Präsenzveranstaltung angebotene Seminar richtet sich an Menschen, die am Anfang ihrer Familienforschung stehen und sich fragen: Wie fange ich an? Welche Quellen sind wichtig? Wo bekomme ich Unterstützung?

Anhand von Theorie und praktischen Übungen mit originalem Archivgut versuchen wir deshalb alle Fragen rund um den Einstieg in die Familienforschung zu beantworten. Gemeinsam schauen wir uns beispielsweise zentrale Quellen der Familienforschung an - Standesamtsunterlagen und Kirchenbücher.

Die Teilnehmenden können jederzeit eigene Fragestellungen einbringen. Außerdem gibt es Tipps zu Online-Recherchedatenbanken, welche Archive es gibt, wie man sie nutzt und wer der richtige Ansprechpartner ist.

Die Anmeldung ist per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder telefonisch unter der Rufnummer 07121 480-1325 möglich. 

Link zur Ankündigungen auf den Seiten des Kreisarchivs Reutlingen: Seminar zur Familienforschung .

 

 
KONTAKT: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Derzeit nutzen wir noch Google Fonts. dadurvch wird Ihre IP-Adresse an Google übermittelt.