Schriftgröße
Dienstag 22 August 2017

Genealogischer Arbeitskreis Ulm

Am 21.09.2009 trafen sich zum ersten Mal Familienforscher aus Ulm und Umgebung zu einem regionalen Forscherstammtisch. Aufgrund der positiven Resonanz fanden noch zwei Folgetreffen im Jahr 2009 statt und auch in den Folgejahren sollen weitere Termine folgen. Neben erfahrenen Forschern, die sich schon seit Jahren mit Themen aus dem weiten Bereich der Genealogie befassen und auch schon einzelne Publikationen veröffentlicht haben, waren Familienforscher anwesend, die sich mit der regionalen Forschung beschäftigen. Bei nicht wenigen steht die Ahnenforschung in Böhmen, Schlesien oder Ungarn im Mittelpunkt.

Kontakt:

Ulrich Binder, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VFKBW bei Facebook