Im Suchfeld können Sie über alle Felder suchen, z.B. nach dem Namen des Autors oder im Titel erwähnten Familien oder Orten
Eine Zeichenerklärung zum Register finden Sie HIER
Vor einer erneuten Suche, für ein sauberes Ergebnis die vorherige Suche bitte zurücksetzen.

Seite 102 von 104 Ergebnisse 2021 - 2040 von 2080

Autor/Referent Band Seite(n) Aufsatz, Beitrag oder Vortrag
Wunder, Gerd 16 341 Zur Ahnentafel Mörike
Wunder, Gerd 16 372-383 Die Arnold aus Sielmingen
Wunder, Gerd 16 459-462 Was die Genealogen von den Historikern und was die Historiker von den Genealogen lernen können (Vortragsbericht Sandberger)
Wunder, Gerd 16 487-490 Die Ahnen der Dorothee Christiane Amos
Wunder, Gerd 17 219-222 Die Anfänge der württembergischen Vellnagel
Wunder, Gerd 17 338-340 Die Schenken von Limpurg (Vortragsbericht Sandberger)
Wunder, Gerd 17 384-385 Ergänzungen zur Ahnentafel Mörike
Wunder, Gerd 17 512-517 Die Anfänge der Sielminger Weinmann
Wunder, Gerd 17 586-590 Die Sulzer Röhm
Wunder, Gerd 17 7-11 Die Schweizerbart in Sielmingen
Wunder, Gerd 18 1-3 Die Anfänge der Haller Seyboth
Wunder, Gerd 18 185-189 Die Majer in Oberjettingen
Wunder, Gerd 18 285-286 Über den Wert von Familienerinnerungen. Zum 75. Todestag von Agnes Günther
Wunder, Gerd 18 296-298 Hans Hahl in Harthausen und seine Nachkommen
Wunder, Gerd 18 33-35 Die Herren von Vellberg (Vortragsbericht Ganz)
Wunder, Gerd 18 350-353 Die Hölderlin-Ahnen Judith und Benedikt Grötzinger
Wunder, Gerd 18 521-524 Die Markgrafen von Baden (Vortragsbericht Gühring)
Wunder, Gerd 18 74-76 Deiß Marquardt in Rohrau
Wunder, Gerd 19 44-46 Bauernfamilien. Was bringt ihre Erforschung? (Vortragsbericht Gühring)
Wunder, Gerd 8 33-35 Die Nachfahren des Bauernkanzlers Wendel Hipler

Seite 102 von 104 Ergebnisse 2021 - 2040 von 2080

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.