Auf einen Blick
 Mitmachprojekt:
Tübinger Familien
Geburtstagskinder erhalten Geschenke. Was aber schenkt man einem Verein? Wir stellen hier ein interessantes Mitmachprojekt vor, mit denen künftige Forschungsvorhaben erleichtert werden.

Beginn: 16.10.2020

Ort: von zu Hause aus

Status: für Mitglieder

Kontakt:

Michael Ziefle
Beisitzer Digitales
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Status 16.10.2020:
gelb: in Bearbeitung
grün: erledigt

1 2 3 4 5
6 7 8 9 10
11 12 13 14 15
16 17 18 19 20
21 22 23    

Kurz vor seinem Tod vermachte unser Ehrenmitglied Prof. Dr. Schweizer seine Studie "Menschen und Familien in Tübingen - eine genealogische Datenbank" (nachfolgend "Tübinger Familien") dem Stadtarchiv Tübingen. Dort läßt sich dieses eindrucksvolle Werk herunterladen.
Diese im Stil eines Ortsippenbuchs auf mehr als 3.400 Seiten aufgebaute Zusammenstellung verzeichnet etwa 8.000 erwachsene Personen und 64.000 Kinder aus Sekundärquellen.
In seinem dem Verein vermachten Nachlass befindet sich das Original-Word-Dokument.

Im Vorwort führt Prof. Dr. Schweizer mehrere Quellen auf, die noch nicht einarbeitet sind:

  • Familie Mohr, in SWDB 13, H. 8-10, 1970-1971
  • Wankmüller: Apotheker
  • Emberger, Gudrun: Ain ewig Stipendium. Das Collegium Sanctorum Georgii et Martini – Eine Tübinger Studienstiftung des 16. Jahrhunderts. Göttingen 2013
  • Brinkhus, Lagler, Schreiner: Eine Stadt des Buches. Tübingen 1498-1998. Tü 1998

Ziel
In diesem Projekt sollen diese Quellen eingearbeitet werden.

Voraussetzungen für die Mitarbeit
Microsoft Word oder kompatible Textverarbeitung

Schwierigkeitsgrad
Anspruchsvoll

Pakete
Umfang: 23 Pakete mit unterschiedlicher Anzahl von Seiten pro Paket
Mohr (1), Wankmüller (20), Emberger (1), Brinkhus (1)

Kurzbeschreibung
Durchsuchen Sie Ihr Paket nach Vorkommen von Personen mit einem Tübinger Bezug. Finden Sie diese Person in den 'Tübinger Familien'. In ein Word-Dokument übernehmen Sie die Fundstelle aus den 'Tübinger Familien' als Bildschirmfoto und als Text. Den übernommenen Text ergänzen Sie mit den Angaben aus Ihrem Paket.
Die Projekteinführung erfolgt zu einem gemeinsam noch festzulegenden Zeitpunkt.

 

Wenn Sie mitmachen wollen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.