In unseren Arbeitskreistreffen werden neben den Vorträge auch die neuen Forschungsergebnisse der einzelnen Teilnehmer vorgestellt. Damit fördern wir den Erfahrungsaustausch und unterstützen die Forschungsprojekte, die derzeit in unserer Region laufen.

Beispiele einiger Projekte unserer Mitglieder:

Darüberhinaus umfassen die Forschungsgebiete unserer Mitglieder überwiegend den Kreis Freudenstadt inklusive der ehemals vorderösterreichischen Gebiete um Horb bis hin in Kinzigtal und bis Baiersbronn. Einen Teil der Forschungsgebiete einzelner Mitglieder finden Sie unter dem Punkt Mitglieder.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.