Vereinslogo

Großprojekt „Die Geschichte der Familien im oberen Remstal (Genealogie im oberen Remstal)“  

 Auf einen Blick
 Mitmachprojekt:
Genealogie im oberen Remstal

Im Rahmen dieses Projekts sollen alle relevanten Bestände erfasst, sprich transkribiert werden. Ziel ist die familiären Verknüpfungen zu erarbeiteten und nach zu vollziehen..

Beginn: 09.09.2022

Ort: von zu Hause aus

Status: Mitglieder und Nichtmitglieder

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Status:

Die historischen, genealogischen und gesellschaftlichen Verbindungen zwischen den Gemeinden im oberen Remstal sind sehr stark und in vielen Fassetten nachvollzieh- und erlebbar.

Ziel

Im Rahmen des Großprojekts „„Die Geschichte der Familien im oberen Remstal (Genealogie im oberen Remstal)“ sollen nun die familiären Verknüpfungen erarbeitet und nachvollzogen werden.
Es sollen alle relevanten Bestände erfasst, sprich transkribiert werden. Die folgenden Gemeinden sind derzeit Großprojekt enthalten. Eine Erweiterung um weitere Gemeinden ist jederzeit möglich!

  1. Aalen mit allen Ortsteilen sowie allen Weilern, Höfen und Häusern,
  2. Bartholomä mit allen Weiler, Höfen und Häusern sowie Irmannsweiler,
  3. Essingen mit dem Teilort Lauterburg und allen Weilern, Höfen und Häusern,
  4. Heubach mit den Ortsteilen Lautern und Buch sowie allen Weilern, Höfen und Häusern,
  5. Mögglingen mit allen Weilern, Höfen und Häusern,
  6. Böbingen mit allen Weilern, Höfen und Häusern,
  7. Heuchlingen mit allen Weilern, Höfen und Häusern,
  8. Schwäbisch Gmünd mit allen Ortsteilen sowie allen Weilern, Höfen und Häusern.

Voraussetzungen zur Mitarbeit

Ein geeignetes Genealogieprogramm zum Erfassen der Daten (gemäß einem Leitfaden).
Ein Zugang/Pass bei Archion ist ideal, aber keine Voraussetzung.

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Umfang

8 Gemeinden (siehe oben)
Es ist auch eine Projekterweiterung um bestimmte Ortschaften möglich. Sprechen Sie hierzu die Projektleitung an.

Kurzbeschreibung
Die Daten in einem Genelogieprogramm erfassen

Projektleitung:

Jan Ruben Haller, Familien- und Heimatforscher
Amtsgasse 1
73566 Bartholomä

Wenn Sie mitmachen wollen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Derzeit nutzen wir noch Google Fonts. dadurvch wird Ihre IP-Adresse an Google übermittelt.